logo-premia-top-420

Halbautomatische Abfüllmaschine mit hoher Taktfrequenz

Die erweiterbare und vollautomatisierte Abfüllmaschine Premia ist geradezu perfekt für mittlere und größere Produktionsleistungen mit Weichpackungen von 2 bis 30 Litern. Mit der Abfüllmaschine Premia können Weichpackungen mit allen Arten von Flüssigkeiten und halbflüssigen Produkten abgefüllt werden.

Besonderheiten

  • Automatische Funktionsweise in einem Arbeitsschritt : Zyklusstart (DAS-System, Démarrage Automatique Sécurisé – Gesicherte Start Automatik), Entfernen der Abfüllarmatur, Luftvakuum im Beutel, Zähl- und Abfüllvorgang, Einspritzen und/oder Abtasten von Stickstoff, Hineinstecken der Abfüllarmatur, Herauswerfen der vollen Verpackung

Automatischer Ausbau / Einbau der Armatur

  • Automatisierte Entnahme und Wiedereinbau der Armatur für die Optimierung der manuellen Packungsanlage.
Dokumentation hochladen
BIB (Beutel)
3L Beutel 395/420 Arbeitstakte/ h
5L Beutel 345/370 Arbeitstakte/ h
10L Beutel 260/295 Arbeitstakte/ h
15L Beutel 210/245 Arbeitstakte/ h
20L Beutel 175/210 Arbeitstakte/ h
Pouch (Standbodenbeutel)
1.5L 360/370 Arbeitstakte/ h
3L 330/345 Arbeitstakte/ h

(Mit Pumpe AL40-AL50)

  • Flüssigkeitsdurchsatz : 82 hl/Std./ 123 hl/Std.(optional)
  • Luftversorgung : 7 bis 10 bar
  • Stickstoffversorgung : 1 bar
  • Luftdurchsatz : 1 m3/Stunde
  • Stromversorgung : 3X400 V 50Hz (3P+E) (Sonstige auf Anfrage)
  • Impulszähler (72 Punkte pro Liter)
  • Anschluss : diameter 40 Macon
  • Lärmpegel < 85 dB
  • Platzbedarf :
    Tiefe : 1030 mm
    Höhe : 1600 mm
    Breite : 800 mm
  • Gewicht : 120 kg
  • Maschinenrahmen : auf 4 Rollen mit höhenverstellbarem Auflagetisch für Kartons
  • Arbeitsfläche : Trägerplatte aus Edelstahl verstellbarer Beutel
  • Temperatur für das Abfüllen /Reinigen : Kreislauf für Flüssigkeiten aus Edelstahl 316 für eine kontinuierliche Verwendung bis – 45°C
  • Pumpe : Ref. AL 40, Durchsatz 82 Hektoliter/Std., 50 Hz dreiphasig, Gehäuse und Turbine aus Edelstahl mit 2 Ausspülvorrichtungen
    und Richtungsumschalter
  • Art der Zange : für Armaturen des Typs Vitop® mit oberem Auslauf
  • Abfüllkopf : mit integraler Schließung und flachem Ansatzstück und Dichtung
  • Stickstoffzufuhr :
    Automatisierte Einspritzung und Abtastung am Ende des Abfüllzyklus
    Integrierter Druckregler 0-4 bar
  • Zeitverzögertes Luftvakuum mit begrenzter Unterdruckleistung
  • CIP Schaltkreis : mit vollautomatisierter Reinigung des Kreislaufs des Luftvakuums
  • Anschluss : Durchmesser 40 MACON
  • Anzeigegerät : Farbiger multifunktionaler Touch-Screen
  • Automatisierter Startzyklus mit integrierter Startsicherung
  • Automatisierte Entnahme und Wiedereinbau der Armatur
  • Automatisches Herauswerfen der vollen Packung am Ende des Abfüllzyklus